(D)EIN KLICK KANN LEBEN RETTEN!

MyBuddyGuard© ist das – in Europa einzige patentierte, barrierefreie – Notruf-App-System, dass per Knopfdruck Hilfe ruft, wenn Du selbst nicht mehr ans Telefon kommst. Und das weltweit. Egal, wo Du Dich befindest.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was tun, wenn Du im Notfall nicht mehr telefonieren kannst?

Es gibt Not-Situationen, in denen Du oder Deine Liebsten nicht mehr ans Telefon kommen.
Schütze Dich und Deine Liebsten!

MyBuddyGuard vereint 4 Notruf-App Systeme in nur einem Knopf!

Verständige bei einem Unfall oder einem Überfall (mit einem Knopfdruck) direkt die *Polizei, die *Feuerwehr, den *Rettungsdienst und Dein privates Helfernetzwerk. MyBuddyGuard© ist die günstigste Alarmanlage für Dein Haus oder Geschäft.

* Die Leitstellen in D, A, CH, LI werden nur in der Pro-Version (für 1,99 € monatlich) der App direkt alarmiert sowie Dein Helfernetzwerk per Sprachanruf informiert!

“MyBuddyGuard©” vereint GPS, GSM, WLAN, Chat, SMS, VoiceSMS, E-Mail, WhatsApp, Fax, Video-Telefonie, Internationale Notrufnummern aus 212 Länder sowie 216 Botschaften, auswärtige Ämter und Konsulate automatisch in einer App.

Kein Vertrag

Keine versteckten Kosten

Keine Werbung

Dein weltweiter Schutzengel für die Hosentasche

Auf Knopfdruck Hilfe rufen.

* Die Leitstellen in D, A, CH, LI werden nur in der Pro-Version (für 1,99 € monatlich) der App direkt alarmiert sowie Dein Helfernetzwerk per Sprachanruf informiert

So funktioniert der Notruf

Testalarm

1x drücken: sendet einen Test an Deine 5 Ersthelfer über die von Dir hinterlegten Kanäle.

Feuerwehr* + Rettung*

2 x drücken: alarmiert die Feuerwehr*, den Rettungsdienst* und Deine 5 Ersthelfer über die von Dir hinterlegten Kanäle.

Polizei*

2 Sekunden oder länger drücken: alarmiert die Polizei* und Deine 5 Ersthelfer über die von Dir hinterlegten Kanäle.

* Die Leitstellen in D, A, CH, LI werden nur in der Pro-Version (für 1,99 € monatlich) der App direkt alarmiert

Wer wird im Notfall informiert?

5 Vertrauenspersonen Deiner Wahl

"MyBuddyGuard©" sendet auf Knopfdruck Deinen Hilferuf inkl. Standort an die von Dir in der "MyBuddyGuard-App" hinterlegten Ersthelfer.

Polizei* / Feuerwehr* / Rettungsdienst*

Optional sendet "MyBuddyGuard©" Deinen Notruf inkl. der 5-W Fragen (wer? wo? wann? was? wieviel?), Deinen Notfallpass und einer Foto- und Tondokumentation innerhalb von Sekunden, direkt an die zuständige Polizei, Feuerwehr oder Rettungsstelle.

Botschaft / Konsulat / Auswärtiges Amt

"MyBuddyGuard©" sendet Deinen Hilferuf in Deinem Urlaubsland (ohne Anruf oder Sprach- und Ortskenntnisse) direkt an die jeweilige Botschaft oder das Konsulat.

* Die Leitstellen in D, A, CH, LI werden nur in der Pro-Version (für 1,99 € monatlich) der App direkt alarmiert sowie Dein Helfernetzwerk per Sprachanruf informiert

Wasser & Staubdicht (IP67)

Wasserdicht bis zu 1,5 Meter (30 Minuten) Outdoorgeeignet von +70 º bis - 40º Grad.

4 Monate Akkulaufzeit

Magnetisches Laden. Automatische Mitteilung bei Vergessen oder zu geringem Akkustand.

2 Jahre Garantie

2 Jahre Garantie ab dem ursprünglichen Kaufdatum durch den Endbenutzer und Käufer.

Welche Informationen werden gesendet?

Dein genauer Standort + Zeitangabe

Präzise Ortung, dank GSM, GPS, WLAN, optional Beacons*. Die 5-W Fragen (wer? wo? wann? was? wieviel?)

Foto- und Tondokumentation

Zur Beweissicherung sendet die My BuddyGuard-App bei Alarm automatisch und verschlüsselt ein Foto der Frontkamera, sowie 24 Sec. Tonaufzeichung an Dich und Deine hinterlegten Vertrauenspersonen.

Dein persönlicher Notfall-Pass

Sämtliche von Dir hinterlegten Notfallangaben, wie Deine Blutgruppe, bestehende Schwangerschaft, Patientenverfügung, Grunderkrankungen, Behinderungen, Allergien, Medikamente Organspende-Ausweis (verschlüsselt) etc.

* Die Leitstellen in D, A, CH, LI werden nur in der Pro-Version (für 1,99 € monatlich) der App direkt alarmiert sowie Dein Helfernetzwerk per Sprachanruf informiert

Carsten Stahl

Europas bekanntester Kinderschützer und Gründer von "Stoppt Mobbing" und "Bündnis Kinderschutz" weiß aus eigener Erfahrung, was in einem Notfall noch hilft und was nicht.

Warum Dein Handy im Notfall nicht hilft?!

Meine Kinder haben doch ein Handy!

In den meisten Fällen von Gewalt oder Entführung entwendet der Täter als erstes das Handy des Opfers oder Du bist einfach nicht mehr in der Lage das Handy freizuschalten und einen Notruf abzusetzen.

Meine Frau hat abends immer Pfefferspray dabei!

Bei einem plötzlichen Angriff hast Du keine Zeit mehr in Deiner Handtasche nach Pfefferspray oder Deinem Handy zu suchen, geschweige denn es einzusetzen.

Im Ausland habe ich immer mein Handy dabei!

Bei einem plötzlichen Unfall, Angriff oder Schlaganfall hast Du oft nicht die Notfall-Nummer Deines Urlaubslandes im Kopf. Du beherscht nicht die Landessprache und kannst im Ernstfall nur schwer Deinen aktuellen Standort erklären.

Jedes Jahr werden mehr als 7.000 Kinder vermisst. 52.000 Kinder werden Opfer von Gewalt, sexuellem Missbrauch oder Entführung.

Mehr als 250.000 Schlaganfälle und 65.000 Fälle von plötzlichem Herztod. Jede 7. Frau in Deutschland ist bereits Opfer von sexualisierter Gewalt geworden. Alle diese Fälle haben eines gemeinsam: oft trifft es das Opfer unvorbereitet und es ist nicht mehr möglich Hilfe per Handy zu rufen.

5/5

MyBuddyGuard

Weltweite Hilfe bei Unfall, Gewalt, sexueller Nötigung, Entführung, Einbruch, Verirren und anderen Notfällen!

* gilt nur in Verbindung mit der App Pro-Version (für 1,99 € monatlich)

nur 79,90 €

Sichere Dir jetzt Deinen Familien-Rabatt* und spare bis zu 25 €!

* bei Bestellung des Family5-Pakets

Das sagen unsere Kunden

J

Jennifer

5/5

Endlich !!!

Eine App die mich, meine Familie und Mitmenschen schützt... Super Idee und empfehlenswert !!! Alle Daumen hoch !

D

Diana Lindel

5/5

Super App

Es muss eigentlich jeder haben. Hab sie mir sofort heruntergeladen, man kann so jederzeit helfen

Günther Rögele

5/5

Sehr hilfreich

Sehr sinnvolle und hilfreiche App. Ich selbst bin gesundheitlich sehr angeschlagen und fühle mich jetzt ein ganzes Stück sicherer. Ein großes Lob an die Entwickler

Lucas Mm

5/5

Empfehlenswert!!

Leichte Bedienung, tolle Möglichkeit wenn man viel draußen unterwegs ist. Auf jeden Fall empfehlenswert!! Keine Werbung.

Diana Lindel

5/5

Super Konzept

Toller und kostengünstiger mobiler Notruf. Habe mir gleich den Notfallknopf mitbestellt. Danke an die Entwickler.

Silvia Hütter

5/5

Tolle Erfindung

Ganz tolle Erfindung. Endlich mal etwas Sinnvolles! Ich fühle mich viel sicherer so und es funktioniert! Weiter so. Wirklich tolle Idee!

Sichere Dir jetzt Deinen Family-Rabatt* und spare bis zu 25 €!

* bei Bestellung des Family5-Pakets

"Wir unterstützen den Kinderschutz"

Mit dem Kauf des “MyBuddyGuard” Notruf-Knopf unterstützt Du automatisch das “Bündnis Kinderschutz” in Deutschland. Gemeinsam zum Schutz unserer Kinder!

Carsten Stahl

GRÜNDER & AKTIVIST

Axel Schulz

EX-PROFIBOXER

Mario Barth

COMEDIAN

Torsten Seiring

MEDIEN-UNTERNEHMER

Detlef D Soost

TANZCOACH

Kevin Kuske

OLYMPIASIEGER BOBFAHRER

Carsten Stahl

GRÜNDER & AKTIVIST

Axel Schulz

EX-PROFIBOXER

Mario Barth

COMEDIAN

Torsten Seiring

MEDIEN-UNTERNEHMER

Detlef D Soost

TANZCOACH

Kevin Kuske

OLYMPIASIEGER BOBFAHRER

"Gemeinsam zum Schutz unserer Kinder!"

Lade jetzt hier Deine
MyBuddyGuard-App

Der MyBuddyGuard-Notruf-Button funktioniert nur in Verbindung mit Deinem Handy oder Tablet.

Häufig gestellte Fragen

Grundsätzlich für jeden Menschen, der plötzlich in eine Notsituation gerät und nicht mehr telefonieren kann. Für Frauen, wenn sie allein unterwegs sind. Für Kinder die gemobbt werden. Bei einem Auto-Unfall. Für Outdoor Sportler. Für chronisch kranke Menschen. Für blinde und gehörlose Menschen. Im Urlaub oder Ausland. Bei Einbruch.

Ja. Bis zu einer Wassertiefe von ca. 1,5 m für ca. 30 min.

Wir haben den Button ausgiebig getestet (Kindern mitgegeben, in die Waschmaschine gesteckt und mit dem Auto drüber gefahren). Dabei ist nie ein Fehlalarm ausgelöst worden, da der Knopf sehr flach ist und man schon etwas Kraft aufwenden muss um ihn 2 x hintereinander zu drücken. Sollte es dennoch passieren, bekommen Deine 5 Ersthelfer eine SMS, WhatsApp, E-Mail, Sprachnachricht oder ein Fax gesendet. In jedem Fall rufen diese Dich dann zurück, um sich zu vergewissern, dass Dir nichts passiert ist. Genauso ist es mit der Polizei. Es wird ein Notfallprotokoll gesendet mit Standort Uhrzeit und deiner Handynummer. Diese Nummer ruf die Polizei direkt zurück um sich zu versichern dass es tatsächlich ein Notfall ist. Ist es nur ein Fehlalarm kannst du das ja schnell klären.

MyBuddyGuard© ist das – in Europa einzige patentierte, barrierefreie – Notruf-App-System, dass per Knopfdruck Hilfe ruft, wenn Du selbst nicht mehr ans Telefon kommst. Und das weltweit. Egal, wo Du Dich befindest. Und in Kombination mit der Pro-App sogar Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte direkt verständigt.

Den mobilen Notruf-Button 2 x klicken = Feuerwehr / Rettungsdienst oder länger als 2 Sekunden drücken = Polizei sowie hinterlegte Vertrauenspersonen alarmieren.

1 x kurz klicken oder innerhalb der App Testalarm aktivieren.

1. Bluetooth im Endgerät (Smartphone/Tablet) aktivieren. 2. Innerhalb der App den Button “Bluetooth” anklicken. 3. Notrufknopf hinzufügen klicken und den Button dabei gedrückt halten.
Innerhalb der App und des Notruf-Countdowns auf das große Logo klicken.
Derzeit nicht. Wir befinden uns jedoch in der Weiterentwicklung.

Unsere Hardware hat einen Einmalpreis und keine monatliche Leihgebühr in Höhe von 25 € – 79 € (je nach Anbieter und Leistung). Wir bieten keinen Hausnotruf, wir bieten einen mobilen Überall-Notruf (weltweit) für alle Generationen. Also auch im Garten oder beim Einkaufen.

Innerhalb der App auf den Button “Helfer” klicken und dann die Notrufzentralen und/oder automatischer Anruf an Deine Helfer aktivieren.

Drei Funktionen. 1 x kurz klicken = Testalarm an hinterlegte Vertrauenspersonen, 2 x kurz klicken (Doppelklick) = es wird die Feuerwehr / Rettung oder länger als 2 Sekunden drücken = die Polizei benötigt.

Mit der kostenlosen App werden die hinterlegten Vertrauenspersonen und im Ausland die zuständigen Botschaften / Konsulate informiert. Mit der Pro Version der App werden zusätzlich die Notrufzentralen der Polizei oder Feuerwehr / Rettung in den derzeitigen Ländern (D, A, CH, LI) alarmiert.
In brenzligen Notsituationen wie z.B. Gewalt, sexueller Nötigung, Entführung, Verirren, Sturz, Schlaganfall, Schock, Unfall etc., ist es fast ausgeschlossen noch eine App zu öffnen oder ein Anruf zu tätigen.
Um die herkömmlichen 5-W-Fragen inkl. Foto-/Tondokumentation sowie den hinterlegten Notfallpass zu übermitteln, bedarf es eine spezielle Software (App), die an unsere Hardware (Button) gekoppelt ist.

Es können mehrere Varianten genutzt werden: SMS, E-Mail, Chat, Videotelefonie, Voice-SMS, Fax und parallel automatisierte Notrufe an hinterlegte Vertrauenspersonen.

Wenn keinerlei Empfang (GPS, GSM, WLAN) vorhanden ist, erhält der Nutzer eine Nachricht, dass die Notfallmeldung aufgrund keines Empfangs nicht gesendet wurde und es öffnet sich automatisiert die Notrufnummer der Polizei oder Feuerwehr / Rettung des Aufenthaltlandes (weltweit).

Bei einem erfolgreichen Notruf, erhält der Nutzer sowie die hinterlegten Vertrauenspersonen eine SMS und Email sowie optional einen Sprachanruf (VoiceSMS).

Danke

Wir informieren dich, sobald der MyBuddyGuard verfügbar ist.